02.04.17 Wildkatzen-Themensonntag mit dem Förderverein Wildpark und dem BUND


Im Mittelpunkt des Themensonntags steht heute die Wildkatze. Über spielerische Angebote und Aktionen stellen die Mitarbeiter des BUNDs (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) Biologie und Lebensweise der Wildkatze vor und informieren über die vielfältigen Anstrengungen zur Vernetzung strukturreicher Wälder zum Zwecke der Wildkatzen-Förderung.

Zielgruppe

Natur- und Wildkatzenfreunde jeden Alters

Veranstalter

Förderverein Wildpark gemeinsam mit dem BUND

Wann

Sonntag, 2. April 2017; 13.00 bis 17.00 Uhr

Treffpunkt

Informationszentrum Wildpark/Gerhard-Schulz-Haus

Kosten

Wildpark-Eintritt

Anmeldung

nicht erforderlich


<- Zurück zu: Veranstaltungskalender