Veranstaltungen / Kindergärten

Naturbegegnungen fördern – Je früher desto besser!

Nie wieder wird ein Mensch so offen für neue Erfahrungen und von Neugierde und Lust am Forschen und Entdecken erfüllt sein, wie Kinder in den frühen Lebensabschnitten. Wir wollen Kinder so früh wie möglich an den Wald und die Wildtiere heranführen und so einen ersten Grundstein für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur legen. Die Bewegung im Wildpark, das positive spielerische und emotional geprägte Erleben der Waldbewohner stehen dabei im Vordergrund unserer Führungen. Auch fantasievolle und kreative Ansätze kommen dabei nicht zu kurz. 
Tipps und Anregungen für einen selbst gestalteten Ausflugstag in den Wildpark finden Sie unter der Rubrik „Pädagogik".


Damit die Kinderführung im Wildpark für alle ein Erfolg wird, bitten wir Sie um die Berücksichtigung folgender wichtiger Hinweise: 

1. Bitte buchen Sie frühzeitig; unsere Wildparkführerinnen stehen uns nur nebenberuflich zur Verfügung.

2. Ihre Anwesenheit ist Pflicht! Gerne gestalten wir das Führungsprogramm für Sie, übernehmen aber nicht die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung. Abhängig von der Gruppengröße ist die Anwesenheit von mindestens einer Aufsichtsperson Pflicht.

3. Bitte melden Sie nicht mehr als 20 Kinder für eine Führung an und achten Sie auf wildparktaugliche und wetterangepasste Kleidung!

4. Zuzüglich zur Veranstaltungsgebühr erheben wir Eintritt in den Wildpark.


     �?  Veranstaltungsübersicht

     �?  Buchungsformular

     �?  Bei Nachfragen, s. Kontakt / Koordinationsstelle Veranstaltungen